Pressebereich

Wir geben Ihnen jederzeit Auskunft - sachlich, präzise und schnell 

15.10.2020

EFRE unterstützt hessisches Medtech Start-up

Die Vitafluence.ai GmbH, ein hessisches Medtech Start-up und führend im Bereich der Nutzung künstlicher Intelligenz (KI), erhält eine Forschungsförderung vom Hessischen Wirtschaftsministerium für eines seiner aktuellen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Die Mittel stammen aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE). Hierdurch werden 45 % der anfallenden Kosten für das Forschungs- und Entwicklungsvorhaben übernommen. In diesem Vorhaben entwickelt die Vitafluence.ai GmbH ihre ersten digitalen Biomarker für Autismus Spektrums Störungen (ASD). Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen ist für die Bewilligung und Begleitung der EFRE-Projekte in Hessen zuständig.

Ziel des aktuellen Forschungs- und Entwicklungsvorhabens der Vitafluence.ai GmbH ist es, eine neuartige, KI-basierte Methode zu entwickeln, die allen Bevölkerungsgruppen, unabhängig von ihrer Ethnizität, ihrem Standort oder ihrer Gesellschaftszugehörigkeit, die Möglichkeit bietet, sich bereits im Rahmen der Pädiatrie auf neuronale Gesundheitsstörungen untersuchen zu lassen. Insbesondere im Bereich der Kindermedizin ist es von großer Bedeutung, frühzeitig mit einem individualisierten Therapieplan beginnen zu können, der einen enormen Einfluss auf die Familie und die Zukunft des betroffenen Kindes hat. 

"Der positive Bescheid unseres Antrags für den EFRE-Zuschuss ist eine erste Bestätigung unserer Mission, eine KI-basierte Lösung im Dienste der Menschheit zu entwickeln und den Zugang zu pädiatrisch-psychiatrischer Versorgung für Familien weltweit zu ermöglichen", sagt Dr. Peter O. Owotoki, Gründer und Geschäftsführer der Vitafluence.ai GmbH.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Vitainfluence.ai GmbH.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Claudia Ungeheuer

Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Claudia Ungeheuer

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Rechtliches.

Rechtliches