Infrastruktur finanzieren Darlehen

HESSENKASSE

Programm zur Entschuldung hessischer Kommunen von Kassenkrediten und zur Förderung kommunaler Investitionen

  • Für Kommunen
  • Schuldenabbau
  • Finanzierung kommunaler Investitionsprojekte

Was wird gefördert?

Das Programm HESSENKASSE fördert die Entschuldung hessischer Kommunen von Kassenkrediten und kommunale Investitionen.

Wer wird gefördert?

Alle hessischen Gebietskörperschaften sind antragsberechtigt.

Wer sind die Kooperationspartner?

Hessisches Ministerium der Finanzen

Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Weitere Informationen finden Sie auf www.hessenkasse.de.

Wo muss der Antrag gestellt werden?

Der Antrag ist bei der WIBank einzureichen.

 


Weg zur Förderung

Anmeldung und Prüfung abzulösender Darlehen.

Ablösung "echter" Kassenkredite durch die WIBank.

Einzahlung des Eigenanteils in die HESSENKASSE.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nadja Gäms

Neuer Inhalt

Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nadja Gäms

Neuer Inhalt

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

Datenschutz