bilden & beschäftigen Darlehen

Studiengebührendarlehen

Finanzierung des Studienbeitrags für den Besuch einer hessischen Hochschule.


 

Dieses Programm kann nicht mehr beantragt werden

Was wurde gefördert?

Es wurde ein Darlehen für den Besuch hessischer Hochschulen anfallenden Studienbeitrag nach dem Hessischen Studienbeitragsgesetz im Wintersemester 2007 / 2008 und Sommersemester 2008 angeboten. Der Studienbeitrag wurde erstmals für das Wintersemester 2007 / 2008 und letztmals für das Sommersemester 2008 erhoben.

Das am 17.06.2008 im Hessischen Landtag beschlossene Gesetz zur Sicherstellung von Chancengleichheit an hessischen Hochschulen hat den Besuch hessischer Hochschulen weiterhin gebührenfrei gestellt. Dieses Gesetz sieht jedoch keine Aufhebung der Rückzahlungspflicht für gewährte Studiendarlehen vor.

Die bestehenden Verträge werden daher, gemäß den bei Darlehensabschluss geltenden gesetzlichen Vorschriften, weiter geführt. Das heißt, die gewährten Darlehen müssen von den Studierenden wie in dem jeweiligen Einzelfall vorgesehen zu gegebener Zeit zurückgezahlt werden.

Näheres zu den Rückzahlungsmöglichkeiten erfahren Sie hier.

Wer wurde gefördert?

Studierende, die im WS 2007 / 2008 und / oder Sommersemester 2008 an Hessischen Hochschulen oder Universitäten eingeschrieben waren.

Wie sind die Konditionen?

Darlehen zur Finanzierung der ehemals zu entrichtenden Studiengebühren in Hessen.
Der Zinssatz des Studiendarlehens wird regelmäßig zum 15.05. und 15.11. eines jeden Jahres auf Basis des von der Deutschen Bundesbank veröffentlichten 6-Monats-EURIBOR angepasst.

 

Aktuelle Konditionen StudiendarlehenStand: 15.11.2017
6-Monats-EURIBOR (kaufmännisch gerundet)-0,28 Prozent
fester Aufschlag1,90 Prozent
aktueller Zinssatz des Studiendarlehens
für den Zeitraum 16.11.2017 bis 15.05.2018
1,62 Prozent

 

Wer sind die Kooperationspartner?

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Hessisches Ministerium der Finanzen
Hessische Hochschulen oder Universitäten

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Studiengebührendarlehen

069 9132-3333

Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Freitag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

E-Mail schreiben

Zum Kontaktformular

Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Studiengebührendarlehen

069 9132-3333

Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Freitag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

E-Mail schreiben

Zum Kontaktformular

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Rechtliches.

Rechtliches