Omegahaus WIBank

Arbeiten bei der WIBank

Gemeinsam machen wir Hessen stark.

09.12.2021

Mitarbeiter (w/m/d) Finanzmanagement Landwirtschaft

Standort: Wetzlar

Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) ist die Förderbank des Landes Hessen und Teil der Helaba Landesbank Hessen Thüringen. Mit verschiedenen Förderprogrammen unterstützen wir Hessen auf vielfältige Weise. Wir sind in der Struktur-, Wirtschafts-, Sozial- und Wohnraumförderung aktiv. Als Förderbank für Hessen fühlen wir uns in besonderer Weise zu gesellschaftlich verantwortlichem Handeln verpflichtet. Nachhaltigkeitsthemen wie Energieeffizienz, Umwelt- und Ressourcenschutz, aber auch die nachhaltige soziale und ökonomische Entwicklung des Landes Hessen sind deshalb wesentliche Aspekte unserer Tätigkeit.

AufgabenAnforderungenKontakt
  • Sie sind zuständig für die tägliche Verbuchung der Aus- und Einzahlungen im Sinne der EU-Zahlstelle EGFL/ELER sowie die damit zusammenhängende Mittelsteuerung der Mittelgeber EU, Bund und Land und erledigen diese Aufgabe gemeinsam mit den Kolleg*innen des Funktionskreises "Verbucher".
  • In diesem Zusammenhang sind Sie verantwortlich für die die Vollständigkeit und Plausibilität der verbuchten Daten, und unterziehen diese daher einer ständigen Qualitätssicherung.
  • Für den Bereich Verbuchung wirken Sie an der Erarbeitung von Fachvorgaben zur verordnungskonformen Konfiguration des IT-Systems sowie der dazugehörigen Handlungsanleitungen (z.B. Handbuch FM) der Gruppe Finanzmanagement mit.
  • Dies schließt die Durchführung der fachlichen Tests der IT-Anwendung inkl. der erforderlichen Dokumentation mit ein.
  • Das derzeit in Entwicklung befindliche neue IT-System „mbWERK“ werden Sie gemeinsam mit dem gesamten Team testen und die Optimierung durch fachtechnische Checks mit vorantreiben.
  • Ebenso wirken Sie mit an der fachlichen Umsetzung der neuen Anforderungen, welche sich aus den Verordnungen zur neuen GAP ergeben.
  • Sie unterstützen beim Forderungsmanagement (u.a. Mahn- und Vollstreckungsverfahren).
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Verwaltung, der Informatik oder im kaufmännischen Bereich oder höherwertiger Abschluss.
  • Sie kennen die Anforderungen aus dem Verwaltungs- und Haushaltsrecht für Fördermittel, idealerweise ergänzt durch Erfahrungen in den Bereichen der Agrarförderung und im Umgang mit den Europäischen Fonds für die Entwicklung im Ländlichen Raum (ELER) sowie dem Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGFL).
  • Sie verfügen über einen routinierten Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen, insbesondere MS-Excel.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Umgang mit SAP.
  • Es fällt Ihnen leicht, aktiv auf andere Menschen zuzugehen. Dabei arbeiten Sie ergebnisorientiert und kooperativ mit Anderen zusammen.
  • Ihnen bereitet analytisch-konzeptionelles Mitdenken wenig Probleme.

Birgit Miertschink

Tel.: +49 69 / 9132 - 7471


Bewerben Sie sich hier online.

Was Sie erwarten können:

Gestaltungsspielraum: Bei uns finden Sie verantwortungsvolle Aufgaben und können Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten.

Entwicklungsangebot: Sie nutzen das breite Spektrum an individuellen Entwicklungsmöglichkeiten für Ihr persönliches Weiterkommen und profitieren von unserem Mentoring Programm.

Faire Vergütung: Sie verdienen ein marktgerechtes Gehalt mit leistungsabhängigen Bestandteilen.

Altersvorsorge: Sie sind bei uns betrieblich abgesichert und können durch eine Entgeltumwandlung zusätzlich noch einen Teil beisteuern.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und dürfen 30 Tage Urlaub verplanen. Unsere Standorte erreichen Sie verkehrsgünstig. Sie können aber auch mobil arbeiten.

Gesundheit und Fitness: Mit unseren Gesundheitskursen, Betriebssportgruppen, Betriebsrestaurants und einem sozialen Beratungsangebot bleiben Sie fit am Arbeitsplatz.

Verwendung von Cookies

Die WIBank setzt beim Besuch der Website und der Nutzung des Chatbots gelegentlich essentielle Cookies ein. Außer den essentiellen Cookies verwendet die WIBank keine Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen - beispielsweise damit ein vorgeschalteter Disclaimer nicht mehrmals von Ihnen bestätigt werden muss. Solche von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies", weil sie nach Ende Ihres Besuchs automatisch zurückgesetzt werden. Unsere essentielen Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wenn Sie keine Cookies erlauben möchten, können Sie das in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit unterbinden oder bereits gesetzte Cookies löschen. Unter Umständen sind dann nicht alle Funktionen unserer Website nutzbar.

Datenschutz